Grillparty wie in der Karibik

karibik-feelingDer Sommer steht vor der Tür, dann heißt es wieder: Grillparty-Time. Natürlich sehen Grillpartys bei jungen Leuten anders aus als bei Oma und Opa, wo Bratwürste und Steaks auf dem Gasgrill Manhattan landen und eine Schüssel Kartoffelsalat dazu serviert wird. Ausgefallene Ideen für die nächste Grillparty sind dagegen total im Trend. Am besten sucht man sich dafür ein Motto, zum Beispiel „Grillen wie in der Karibik“. Dieses Motto bietet einen großen Raum für individuelle Ideen, nicht nur was das Grillen selbst betrifft, sondern auch die Deko der Grillparty. Für eine richtige karibische Grillparty sollte man also etwas Vorbereitungszeit einplanen. Es schadet nie, wenn man sich im Internet von ein paar Ideen inspirieren lässt. Hier findet man nicht zuletzt auch tolle Rezepte für Gegrilltes nach karibischer Tradition. Exotische Marinaden, leckere Dipps und nicht zu vergessen Südfrüchte für die Deko und als Nachspeise.

Wenn man im Internet geeignete Rezepte gefunden hat, geht es ans Einkaufen. Nicht immer sind alle Zutaten in den herkömmlichen Supermärkten zu finden. Man muss also überlegen, ob es einen speziellen Asia- oder Afrikashop in der Nähe gibt, wo man in der Regel auch exotische Gewürze und Co. findet, oder ob man eventuell ein paar Zutaten durch bei uns gängige Lebensmittel ersetzt. Auch was das betrifft ist das Internet ein guter Ratgeber. Sind die Zutaten für das leibliche Wohl der karibischen Grillparty besorgt, ist natürlich noch ein ganz wichtiger Punkt zu klären. Welchen Grill soll man verwenden, den guten alten Kohlegrill oder lieber ein neues Modell wie den Gasgrill Manhattan? Manche bestehen bei einer Grillparty mit dem Motto Karibik auf einem Holzkohlegrill, da dieser den Grillmethoden in der Karibik am nächsten kommt. Das ist jedoch absolut kein Muss. Genauso gut kann man einen modernen Gasgrill verwenden, zum Beispiel das Modell Gasgrill Manhattan. Zum Schluss fehlt noch die passende Deko. Blumen und exotische Früchte sind hier ein heißer Tipp, um karibisches Flair auf die Grillparty zu bringen.

Bild: Hans-Jürgen Spengemann  / pixelio.de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.