Djerba, Ibiza, Sylt? Ferieninseln

Es ist endlich wieder so weit. Nachdem uns Schule und Studium die letzten Monate gut unter ihrer Fuchtel hatten, können wir nun wieder aufatmen: Ferienzeit! Man möchte raus in die Sonne, besser noch an den See oder noch viel besser an den Strand. Ihr habt keinen vor der Haustür? Dann sollte ihr einmal nach günstigen Last – Minute – Reisen Ausschau halten!

Aktuell gibt es einige verlockende Angebote, egal, wohin die Reise gehen soll. Ein echter Geheimtipp ist die tunesische Insel Djerba. Dort kommen vor allem die Wasserratten unter euch auf die Kosten. Vom Schwimmen im Meer oder Liegen am Strand auf Djerba einmal abgesehen habt ihr hier die Möglichkeit, eine Vielzahl an Wassersportarten auszuchecken. Und mit großer Wahrscheinlichkeit wird dort auch das Wetter besser sein, als im verregneten Deutschland. Denn mal ehrlich: Dieser Sommer 2010 ist ja wohl echt ein Witz, oder?!

Noch immer hoch im Kurs stehen bei Urlaubern auch andere Mittelmeer – Inseln, wie Ibiza, Mallorca, Menorca oder Korsika. Ein neues Reiseland, welches allmählich an der Beliebtheit der Urlauber zunimmt, ist Kroatien. Hier gibt es unter anderem sehr leckere Fischspezialitäten und recht saubere Strände zu genießen! Zu bedenken ist hierbei aber, dass viele dieser Strände keine Sand – sondern Kiesstrände sind.

Warum denn in die Ferne reisen, wenn das Gute liegt so nah?! Urlaub in Deutschland muss nicht immer langweilig sein. Habt ihr Lust auf Meer? Dann ab auf Sylt oder Rügen in die Ferienwohnung. Oder genießt die tolle Landschaft an der Mecklenburgischen Seenplatte! Für alle, die das Liegen am Strand und die Wasserspiele satt haben, gibt es sicherlich auch tolle Städtereisen im Angebot. Fragt einfach mal im Reisebüro nach oder schaut online. London, Prag, Paris, Amsterdam und Berlin sind tolle Städte, die man gut an einem Wochenende erkunden kann. Viel Spaß beim Reisen wünscht euch eure Lilli!

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.